Selbstzweifel bekämpfen mit STOP! CHALLENGE! CHOOSE!

Deine Selbstkritik kann gestoppt werden!

Selbstvertrauen schwindet manchmal; vor allem in solchen Szenarien, in denen  wir die Welt mit unserem eigenen Denken (zu) ungünstig für uns bewerten. Wir müssen uns daher stets vor Augen halten, dass unser eigenes (un-hinterfragtes) Denken in den allermeisten Fällen UNPRÄZISE und UNVOLLSTÄNDIG ist. Es sei denn, wir arbeiten aktiv dagegen an.

Dies ist für mich eine der beeindruckensten Botschaften aus dem Buch  “Play to Win (Choosing Growth Over Fear in Work and Life)” von Larry und Hersch Wilson.

Im diesem Buch wird neben anderen tollen Lebensansichten unter anderem eine Geschichte erzählt über drei Menschen, die in einem Raum einer Schlange gegenüber stehen. Von aussen gesehen gibt es also folgende objektiven, nüchternen Fakten: Schlange sitzt im Raum, Menschen stehen gegenüber. Aber interessanterweise reagieren die Menschen sehr unterschiedlich auf die Situation:

Der erste fürchtet sich und läuft panisch aus dem Zimmer.

Der zweite ist neutral – er weiß nicht viel über Schlangen, ist aber interessiert und beobachtet das Tier neugierig.

Der Dritte “Selbstzweifel bekämpfen mit STOP! CHALLENGE! CHOOSE!” weiterlesen