Selbstvertrauen gewinnen – ein Wachstumsprozeß

Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, daß ich heute – 43 Jahre alt – deutlich ruhiger und selbstbewußter mit mir selbst bin. Das war nicht immer so und ich frage mich immer wieder, ob das tatsächlich nur eine Frage des Alters und zunehmender Reife ist?

Ich glaube, daß einige Werkzeuge, die ich auf meinem Weg entdecken durfte, auch kurzfristig helfen. Fest steht aber auch, daß  Selbstbewusstsein in verschiedenen Situation unterschiedlich gefestigt ist. Bei manchen Themen, wie zum Beispiel Berufseinstieg, gibt die Nervosität evtl. erst nach einigen Jahren nach, wenn die Berufserfahrung zunimmt und der eigene Marktwert dadurch gestiegen ist. So ging es mir zumindest.

Andere unangenehme Momente lassen sich auch durch simpel strukturierte mentale Übungen sofort abschalten.

Die grundlegende Erkenntnis aber ist: Du mußt bereit sein, mit Dir selbst zu arbeiten und Dir dafür bewußt Zeit und Ziele einräumen. Und es geht nicht unbedingt immer schnell voran; je nachdem, welches Thema Du mit Dir angehen willst.

Also: wir betrachten verschiedene Bereiche des Lebens (z.B. Privat/Beruf), aber auch diverse Aspekte, in denen Du wachsen könntest (Fähigkeiten, Einstellung, Ernährung etc.).


Möchtest Du über neue Beiträge automatisch informiert werden?

Dann hinterlasse doch gern Deine E-Mail Adresse. Einfach ins Feld unten eintragen und anmelden klicken:

Loading
0 0 vote
Article Rating
Mitverfolgen
Benachrichtige mich bei:
3 Comments
älteste
neueste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Mona
2 Jahre her

Super Blog ❤️

admin
2 Jahre her
Reply to  Mona

Danke für Dein feedback!
Wir sind noch ganz am Anfang der gemeinsamen Reise