4 Methoden für sofortige Stimmungsaufhellung

Wer Trübsal bläst und sich (zu) viele Gedanken um Vergangenes oder Zukünftiges macht, kann bald in einer unangenehmen “Hölle” aus fehlendem Selbstvertrauen, Unzufriedenheit oder Verzweiflung landen.

Dagegen hilft als Erstes, schnell und jederzeit erkennen zu können, daß die eigenen, oftmals nicht hinterfragten Gedanken akut nicht hilfreich für das eigene Wohlbefinden sind. Unser Ziel sollte es ja hingegen sein, unser Dasein nicht mit mentalen Qualen zu belasten, die vermeidbar wären. Unsere allgemeine Wahl sollte eher auf permanentes seelisches Wohlbefinden oder sogar kindliches Vergnügen und Freude gerichtet sein!

Einige Sofort-Methoden, mit denen man seine Laune schlagartig aufbessern kann, habe ich hier mal aufgelistet. Das hilft aber wirklich NUR, wenn man auch erkannt hat, daß es einem gerade nicht optimal geht. Das ist Teil eins der Kunst, aber dazu schreibe ich an anderer Stelle sicher noch mehr.

Vergnügen und Leichtherzigkeit erwecken

Hier zwei Techniken, die mir selbst auch helfen, wenn ich mich mal wieder in Grübeleien verloren habe:

1: Gemüt erleichtern: Shiatsu Kopfmassage

Die japanische Massage-Tradition Shiatsu hat zahlreiche hilfreiche Massage-Methoden hervorgebracht, von denen manche auch an sich selbst angewendet werden können. Eine davon ist die im Folgenden beschriebene – mir ist beim ersten Ausprobieren sofort aufgefallen, daß damit das Gemüt schlagartig “leichter” wird, man beginnt ein wenig zu schmunzeln und muß auch etwas über sich selbst lächeln. Also, es ist wirklich ganz einfach:


Entspannt Muskulatur, hellt Geist auf, baut Spannungen ab

1. Kopf in die Hände nehmen

2. Leichten Druck mit den Fingern aufbauen

3. Daumen rotieren


Der beabsichtigte Effekt?

  • Körperliche Anspannung löst sich
  • das Gemüt wird “leichter”, vergnügter

Probier’s aus! Vielleicht fühlst Du Dich ja wieder ein wenig kindlicher und nimmst dadurch Dich und Deine Sorgen akut nicht ganz so erdrückend ernst. Der Effekt wird noch etwas besser, wenn man die Hände auf dem Kopf auch ein wenig massierend bewegt.


Möchtest Du über neue Beiträge auf hoerzuru.com automatisch informiert werden?

Dann hinterlasse doch gern Deine E-Mail Adresse. Einfach ins Feld unten eintragen und anmelden klicken:


2: Vergnügen: Der innere Blick hinter die Ohren

Dies ist eine Technik, die eigentlich aus einem Programm zur  Verbesserung der Sehkraft stammt. Jedoch gibt es einen angenehmen Nebeneffekt, der in unserem Zusammenhang erwähnt und genutzt werden sollte. Ich habe festgestellt, daß es bei diesem kleinen Trick einen kindlichen Stich ins Herz gibt, der einem sofort Humor und Vergnügen ins Gemüt treibt. Man kann unterstützend mit den Augen arbeiten, aber wichtig ist es, den “inneren Blick” zu verwenden:


1. Bewege Deine Augen nach linksFreude durch Augenbewegung

2. Führe diese Bewegung mit Deinem inneren Blick weiter bis zu Deinem Ohr

3. Und jetzt den inneren Blick noch etwas weiter hinter Dein Ohr richten


Was passiert? Wenn Dein innerer Blick bis ganz hinter Dein Ohr gewandert ist, spürst Du einen kleinen Stich, der Dich vergnügter macht! Mir geht es jedenfalls so, ich hoffe es klappt bei Dir auch!

Wiederhole dieses Vorgehen dann genau so, indem Du zum rechten Ohr schaust mit Deinem inneren Blick – es macht wirklich Spaß!

WICHTIG: Nicht übertreiben mit den Augenbewegungen! Die Augen dürfen nicht so weit nach aussen bewegt werden, daß es weh tut. Ich habe gemerkt, daß man die Augenbewegung sogar ganz weglassen kann, und nur mit dem inneren Blick arbeiten kann. Es tritt der gleiche freudige Effekt ein.

Selbstbewusstsein hervorrufen

Trübsal und Grübelei bewußt gegen Freude und Vergnügen einzutauschen ist sicher schon ein guter Weg, Selbstvertrauen zu steigern. Im Folgenden sind noch zwei Methoden beschrieben, die ganz direkt und sofort positiv auf das Selbstbewußtsein wirken.

3: Selbstmassage Solarplexus

Zum Einen nochmal eine einfache Übung aus der Shiatsu Tradition. Durch bewußte Stimulation kannst Du damit schnell ein Gefühl von Selbstvertrauen, Entschlossenheit und Entscheidungswilligkeit aufrufen.


Solarplexus massieren für mehr Selbstvertrauen1. Lege vier Finger auf Deinen Solarplexus

2. Lege Deine zweite Hand zum Stützen der ersten auf

3. Mit leichtem Druck Solarplexus massieren


Was passiert? Ich habe die Erfahrung gemacht, daß sich bereits nach kurzer Zeit ein erhöhtes Maß an Entschlossenheit einstellt, nach dem Motto: “JA, ich kann – und ICH WERDE….!!” Dies hilft, wenn man sich akut aufraffen muß, oder für etwas Spezielles Motivation braucht.

Es trägt natürlich auch längerfristig positiv zum Konto des eigenen Selbstvertrauens bei, wenn man weiß, wie man sich mit solchen einfachen Mitteln sofort besser fühlen könnte. Dann hat man nämlich auch generell im Alltag ein ruhigeres Grundgefühl.

4: Sieger-Pose

Sicher hast Du von dieser Methode schon gehört. Unzufriedenheit, Grübelei, negative Gedanken lassen sich durch Bewegungen des Körpers durchbrechen.

Die bekannteste dieser Übungen ist wohl die “Sieger-Pose”, und es ist wirklich eine denkbar einfache Mehode!


Gewinner-Haltung1. Arme nach oben strecken

2. Brustkorb und Herz nach vorne schieben

3. Grinsen, strecken

4. Vorstellen, man hätte gerade die Fußball-WM gewonnen


Es ist spannend, denn schon nach zwei Minuten tritt eine physiologisch nachweisliche Änderung verschiedener Hormonkonzentrationen ein. Dadurch fühlt man sich insgesamt grossartig, geistig geschärft, entschlossen und bereit, Dinge anzupacken. Probier’s aus!

 

2
Was denkst Du? Ähnliche Erfahrungen gemacht?

1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
  Mitverfolgen  
neueste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich bei:
Nathalie

das ist ein sehr schöner Artilel! ich dachte ich habe schon viel Wissen in diesem Bereich, aber ich konnte hier definitiv noch etwas Neues lernen! Danke, wird alles ausprobiert;)